angebote_engagement_jrk3_l.jpg
SchularbeitSchularbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Jugendrotkreuz
  2. Schularbeit

JRK in der Schule

DRK Kreisverband
Mülheim a.d. Ruhr e.V.

- Jugendrotkreuz -

Aktienstr. 58
45473 Mülheim 
Tel: 0208 45006 - 0
Fax: 0208 45006 - 11

jrk(at)drk-muelheim.de

Schulen sind ein wichtiger Partner für das Jugendrotkreuz. Gemeinsam zeigen wir Schülern, wie man anderen in Not- und Konfliktsituationen helfen kann.

Die aktiven Schüler in unseren Schulsanitätsdiensten sind fit in Erster Hilfe und übernehmen bei Unfällen in der Schule die medizinischer Erstversorgung.

Mit Programmen zu Konfliktmanagement und Streitschlichtung lernen Schüler, eine friedliche und konstruktive Auseinandersetzung herbeizuführen.

  • Schulsanitäter

    Die Schulsanitäter/-innen unterstützen die Lehrer/-innen bei Erste-Hilfe-Leistungen an der Schule und bei Schulveranstaltungen. Sie stellen auf der Basis von Plänen einen Bereitschaftsdienst und helfen kompetent bei Unfällen, Verletzungen bzw. Krankheiten – und dies je nach Bedarf bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.
    Weiterlesen

  • Streitschlichter

    Streit an Schulen kann schnell in körperliche Gewalt ausarten. Damit es gar nicht erst so weit kommt, bietet das JRK für Schüler/-innen eine Ausbildung in Streitschlichtung an. Sie lernen, wie man sich in Konfliktsituationen richtig verhält, sorgen dafür, dass es gar nicht erst zu Gewalt kommt und suchen gemeinsam mit den Streitenden nach Lösungen.
    Weiterlesen

  • Erste Hilfe

    Kinder wollen anderen Menschen helfen. Und sie können das, sogar schon im Vorschulalter. Das Jugendrotkreuz führt Kinder spielerisch an Grundbegriffe der Ersten Hilfe heran.
    Weiterlesen