Buehnenbild_Presse.jpg
AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Wasserwacht
  2. Willkommen
  3. Aktuelles

Aktuelles

DRK Kreisverband
Mülheim a.d. Ruhr e.V.

- Wasserwacht -

Aktienstr. 58
45473 Mülheim 
Tel: 0208 45006 - 0
Fax: 0208 45006 - 11

Tierisches Schwimmvergnügen mit der Mülheimer Wasserwacht

14 junge Wasserratten beenden erfolgreich das Schwimmcamp der Wasserwacht!

Aktualisierung eingeschränktes Angebot

Aufgrund der aktuellen Situation hat sich das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Mülheim an der Ruhr e. V. dazu entschlossen, sein Angebot einzuschränken.

Um die Leistungsfähigkeit vor allem in den Bereichen Rettungsdienst, Hausnotrufdienst, Menüservice und Katastrophenschutz aufrecht zu erhalten und um die weitere Verbreitung des Corona-Virus möglichst zu verlangsamen, krankheitsanfällige Menschen zu schützen und Leben zu retten, gelten seit dem 18. März 2020 folgende Einschränkungen:

  • die Geschäftsstelle der DRK-Verwaltung bleibt weiterhin geschlossen und ist telefonisch unter der…

Änderungen im Angebot des Kreisverbands Mülheim an der Ruhr

Der DRK Kreisverband Mülheim an der Ruhr hat sich aufgrund der aktuellen Situation dazu entschlossen das Angebot einzuschränken.

-

Mülheimer Rettungsschwimmer wieder erfolgreich!

44. Rescue-Cup am 6.April 2019 in Essen.

Mülheimer Wasserretter zum Luftretter ausgebildet

Rene Humberdros, Mitglied und Wasserretter der DRK-Wasserwacht KV Mülheim an der Ruhr wurde zum Luftretter ausgebildet.

Schwimmkurse finden statt

Am Montag, 12.11. könnden die beiden kinder-Schwimmkurse um 18 und um 19 Uhr stattfinden. Das Nichtschwimmerbecken hat bereits wieder Wasser und wurde beheizt.   Die Kurse im großen Becken und die Aquafittness müssen leider noch einmal ausfallen.

Gute Laune beim Ruhrschwimmen - da hielt es auch die Sonne beim letzten Lauf nicht mehr hinter ihrer Wolkendecke aus!

Bereits zum dritten Mal lud die Mülheimer DRK Wasserwacht zum Ruhrschwimmen ein.

-

Erleben und Lernen als Ferienprogramm

DRK-Wasserwacht und Haus Ruhrnatur bilden Juniorretter aus

Wasserwacht-ehemaligen Treffen war ein voller Erfolg

Teilnehmerin Magrit Albers dankte stellvertretend allen, die den heutigen Tag möglich gemacht und gestaltet haben.

Vermisste Person im Wasser. DRK-Wasserwacht unterstützt bei Suchaktion.

Wie in den Medien bereits berichtet, sprang am Sonntag, 22.04.2018, ein Mann von der Mülheimer Schloßbrücke in die Ruhr und ging kurze Zeit danach unter.

Seite 1 von 5.