Buehnenbild_Kinderschwimmen.jpg
KinderschwimmenKinderschwimmen

Sie befinden sich hier:

  1. Wasserwacht
  2. Kurse
  3. Kinderschwimmen

Kinderschwimmen

DRK Kreisverband
Mülheim a.d. Ruhr e.V.

- Wasserwacht -

Aktienstr. 58
45473 Mülheim 
Tel: 0208 45006 - 0
Fax: 0208 45006 - 11

Laut einer Emnid-Studie kann fast jeder vierte Mensch in Deutschland nicht oder nur schlecht schwimmen. 

Die Wasserwacht in Mülheim an der Ruhr bietet seit über 40 Jahren Schwimmkurse für Kinder ab 6 Jahren an. Die Kurse finden montags von 18.50 bis 19.50 Uhr im Friedrich-Wennmann-Bad, Yorckstraße statt.

Kursdauer: ca. 18 Termine. Der Kurs endet, sobald das Kind das Seepferdchen erworben hat.

Kursgebühr: 18er-Karte 65,- Euro (für Geschwister bei regelmäßiger Teilnahme zu zweit: 55,- Euro)

Einzelkarte: 4,50 Euro

Anmeldungen bitte telefonisch Montag - Freitag bei Frau Silke Thommessen unter 0208 / 594 08 48 oder per E-Mail an kv(at)drk-muelheim.de.

Seepferdchen-Gruppe

Sich sicher im Wasser zu bewegen - das ist unser Ziel im Anfängerschwimmkurs. Deshalb lernen die Kinder bei uns nicht nur das Brustschwimmen, sondern auch gleiten, tauchen, sich auf dem Wasser treiben lassen und vieles mehr. Dabei steht die Freude an der Bewegung im Wasser im Vordergrund. Unsere Ausbilder Ulrike, Silke, Siglinde, Claudia, Silvia und Sebastian nehmen sich Zeit - und zwar die Zeit, die jedes einzelne Kind benötigt, um mit Freude dabeizubleiben und zu lernen. Der Kurs endet aus diesem Grund nicht an einem festgelegten Termin, sondern individuell erst dann, wenn das Kind sicher 25m schwimmen und einen Ring aus schulterhohem Wasser holen kann (Seepferdchen-Abzeichen).

Bronze-Gruppe

Seepferdchen - und dann? Mehr Kondition, Verbesserung der Schwimmtechnik, Rückenschwimmen - das lernen Ihre Kinder in der Bronze-Gruppe im Team von Markus Fox. Ohne Leistungsdruck werden Ihre Kinder hier weiter gefördert, um sichere und ausdauernde Schwimmerinnen und Schwimmer zu werden und die Anforderungen des Jugendschwimmabzeichens Bronze zu erfüllen.

Silber-/Gold-Gruppe

Kraulen lernen, die Schwimmtechnik weiter verbessern und verfeinern - in den Gruppen bei Lydia, Jens R. und Jens W. werden die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer weiter gefördert. Das Training ist altersgerecht aufgebaut und neben kürzeren Erklärungen wird spielerisch und in unterschiedlichen Übungsformen gearbeitet. Die Kinder können das Jugendschwimmabzeichen in Silber und in Gold erwerben, lernen ausdauernd und sicher zu schwimmen, sodass sie auch lernen, andere Personen im Wasser zu retten.

Jugendgruppe Wasserwacht

Ihr Kind möchte nicht nur schwimmen, sondern ist auch an anderen Aktivitäten des Roten Kreuzes interessiert? Es möchte lernen, wie man Menschen nicht nur aus und im Wasser retten kann, sondern auch, welche Maßnahmen bei Notfällen an Land anzuwenden sind? Dann ist unsere JRK-Wasserwacht genau das Richtige! Außer zum Schwimmtraining am Montag trifft sich die JRK-Wasserwacht jeden Mittwoch zu gemeinsamen Aktivitäten in den Gruppenräumen in Mülheim-Speldorf an der Hansastraße.