MeinungenMeinungen

Sie befinden sich hier:

  1. Wasserwacht
  2. Ruhrschwimmen
  3. 1. Ruhrschwimmen 2015
  4. Meinungen

Meinungen

DRK Kreisverband
Mülheim a.d. Ruhr e.V.

- Wasserwacht -

Aktienstr. 58
45473 Mülheim 
Tel: 0208 45006 - 0
Fax: 0208 45006 - 11

Gerd Soblik-Hartmann aus Mülheim

Montag, 24-08-15 19:41

SUPER ! Herzlichen Dank - das hat totalen Spaß gemacht - wäre wie viele andere auch gerne im nächsten Jahr wieder locker dabei !Schaut halt mal ...

Heidrun Friebel

Samstag, 22-08-15 10:12

Vielen Dank für die lustigen, schönen Erinnerungen in Bildform. Ein tolles Ereignis, für das ich mir unbedingt eine Wiederholung wünsche! Ob das möglich ist im Dschungel der Bürokratie und gesetzlichen Bestimmungen? Wer bringt's über sich, diesen Marathon nochmals zurückzulegen???

Britta Bütefür aus Mülheim

Samstag, 15-08-15 15:42

Ein sehr schöne Veranstaltung, die in jedem Fall wiederholenswert ist.
Besonders schön finde ich, dass das Ruhrschwimmen für "Jedermann" gedacht war und nicht an den reinen Leistungsgedanken gebunden war.
Damit erreicht ihr sicherlich auch in Zukunft viele Mülheimer.

Uwe S. aus Mülheim

Donnerstag, 13-08-15 11:51

Ich möchte mich für das Ruhrschwimmen am 8.8.2015 herzlich bei Ihnen bedanken.

Die Organisation war perfekt, es hat mir großen Spaß bereitet.

Als geborener Mülheimer habe ich die Ruhr bisher als Spaziergänger, Radfahrer, Ruderer, Jogger und Fahrgast der Weißen Flotte kennengelernt.

Sie nun zwischen den Brücken zu durchschwimmen war ein besonderes Erlebnis und wie ein Urlaubstag.

Ich hoffe auf eine Wiederholung.

Udo G. aus Mülheim

Donnerstag, 13-08-15 10:53

Es war eine tolle Veranstaltungen. Auch wenn wir ursprünglich davon ausgegangen sind, dass wir ins Wasser gehen und die 3,4 km bis zum Ziel durchschwimmen, war es dann letztendlich doch eine nette Sache, wie die Damen und Herren der Wasserwacht kurzweilig, amüsant und informativ Wissenswertes vermittelten. Ganz großes Lob für alle "Wasserwächter", die ehrenamtlich die Veranstaltung mit erkennbar großer Begeisterung gestemmt haben.
Einziger Wehrmutstropfen ist mein großes beigefarbenes Saunahandtuch, das ich in der Umkleidekabine hängen lassen habe.

So oder so. Wir freuen uns auf jeden Fall auf ein Wiedersehen mit der Wasserwacht.

Klaus D. aus Mülheim

Donnerstag, 13-08-15 10:50

Wenn jemand danke sagen muß, dann wir Teilnehmer.
Das Schwimmen mit dem gesamten Drumherum war bestens organisiert.
Angefangen von den Umkleidemöglichkeiten, weiter mit dem Shuttle und dann mit den vielen Guides während des Schwimmens. Keine Hektik, sehr entspannend.
Anschließend das Apres Schwimmen mit zahlreichen Möglichkeiten sich zu stärken.
Das ganze begleitet durch die hörenswerte Band.

Und nun als Rückblick und Erinnerung noch die zahlreichen Fotos der Teilnehmer und Organisatoren.

Sollten Sie ähnliches wieder organisieren, wir sind dabei.

Christoph Donner aus Mülheim an der Ruhr

Mittwoch, 12-08-15 22:35

Eine beeindruckende Veranstaltung, die für mich einen besonderen Charakter hat. Nicht einfach ein Wettkampf über 3,4 km Flußstrecke, sondern ein Ruhrerlebnis der besonderen Art. Das Kulturhauptstadt-Event "A40-Stilleben" hat bei mir einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, das Ruhrschwimmen war ein "Ruhr-Stilleben. Ich weiß wieviel Arbeit das Organisationsteam geleistet hat um das zu ermöglichen. Dem Organisationsteam, den Mitveranstaltern und den Schwimmguides einen herzlichen Dank!!!
Ich würde mich sehr freuen, wenn wir jedes Jahr so ein Ruhrschwimmen in Mülheim veranstalten würden. Meine Familie und ich wären dabei.

Elizabet Mangen aus Mülheim Ruhr

Mittwoch, 12-08-15 20:17

Ich hatte bereits ein Feedback gleich am Sonntag per Email abgegeben.
Ich fande es eine Super Mega Aktion. Danke an alle die sich so viel Mühe gemacht haben, um das zu ermöglichen. Ich würde mir wünschen, dass diese Aktion jedes Jahr oder alle zwei Jahre statt finden könnte. Und dann professionell, unterteilt in verschiedene Gruppen der Schwimm-und Top-Fit-Fähigkeit der Teilnehmer.
Es war ein Super, tolles Event. Das hat man dem gesamten Team zu verdanken. Wir sagen DANKE. Klasse. Weiter so. Bei Unterstützung oder sonstigem, stehe ich gerne in Zukunft bereit, soweit es mir meine private Zeit ermöglicht. Meine Daten haben Sie ja.
Also, ein Hoch auf euch!
Ahoi und Grüße,
Elizabet Mangen

Jürgen K. aus Mülheim

Mittwoch, 12-08-15 13:54

ich möchte mich ebenfalls für die tolle Schwimmaktion, die Veranstaltung und die Bilder bedanken, nicht vergessen möchte ich den Dank für die Broschüre mit den interessanten Beiträgen.

Ganz tolle Jubiläumsveranstaltung, ich glaube zu wissen wieviel Arbeit dahinter steckt, aber man sieht auch, was man gemeinsam erreichen kann, "Gemeinsam sind wir stark!".

Grüßen Sie auch bitte ganz herzlich meinen Guide Markus, der mich am Vormittag auf der langen Strecke begleitet hat und durch seine Wortbeiträge die Strecke so kurz hat erscheinen lassen.

Alles Gute und liebe Grüße
Jürgen

Babette S. aus Düsseldorf

Mittwoch, 12-08-15 08:52

Danke noch einmal an Sie und alle lieben Helfer/innen, die den Tag ganz besonders gemacht haben.
Es war ein ganz tolles Erlebnis und wunderbar organisiert!
Beste Grüße

Hannah L.

Dienstag, 11-08-15 13:10

Es ist ein tolles Gefühl, das mal mitgemacht zu haben. Wenn die Wasserwacht diese Aktion im nächsten Jahr noch einmal macht, bin ich auf jeden Fall wieder dabei. Dann mache ich bei der großen Runde mit.

Elizabet M. aus Mülheim

Dienstag, 11-08-15 12:36

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mivh noch einmal schriftlich auf diesem Wege bedanken für das tolle Event, Schwimmen in der Ruhr.

Die Organisation war super. Die Rettungsschwimmer, Helfer und alle Beteiligten haben einen tollen Samstag hingelegt.
Ich war beim den 3,4 km am Nachmittag dabei. Obwohl ich eigentlich vom Leistungsschwimmen komme und diese Aktion für mich eher "Baden" war, bin ich begeistert.

Ich sage herzlichen Dank. Und ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder statt finden wird. Vielleicht kann man dann mal überlegen, ob man die Schwimmer in verschiedene Gruppen aufteilt. Z.B. in Freizeitschwimmer, Wettkampfschwimmer, Triathleten, Renter, etc. what ever.

Untern Strich: Ganz großes Lob und herzlichen Dank.

Alles Gute weiterhin und wer weiß, vielleicht werde ich auch mal irgendwann eine Rettungsschwimmerin :-)
Danke und beste Grüße

Heidrun F. aus Mülheim

Sonntag, 09-08-15 05:36

Hallo,

ich hatte heute das große Glück und die übergroße Freude, beim Jubiläums-Schwimmen in der Ruhr dabei sein zu dürfen (Langstrecke, 1. Gruppe, Team Jens). Dafür nochmal VIELEN DANK - vor allem für die schwierigen vorbereitenden Arbeiten und für die fantastische Organisation und Betreuung vor Ort - ein rundum gelungenes Gesamtpaket, ein einmaliges Erlebnis, das für mich in einer Reihe steht mit dem Stillleben Ruhrgebiet 2010.

Ich hoffe, Sie haben die Veranstaltung heute ebenso genossen wie ich.

Ganz herzliche Grüße.