MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen des Kreisverbandes

Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko – Hunderte Tote

Ein schweres Erdbeben mit der Stärke 7,1 hat Mexiko gestern (19. September) südöstlich der Hauptstadt erschüttert. Nach offiziellen Angaben, starben dabei über 220 Menschen. Viele weitere Opfer werden befürchtet, Hunderte werden vermisst. Zahlreiche Gebäude stürzten ein, darunter auch eine Schule. Es kam zu Stromausfällen, von denen Millionen Menschen betroffen waren. Das Mexikanische Rote Kreuz befindet sich mit Hunderten Helfern im Einsatz, sucht nach Verschütteten, versorgt Verletzte und Traumatisierte.