MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen des Kreisverbandes

Erdbeben und Sturm Katia treffen Mexiko

Vor der südwestlichen Pazifikküste erschütterte Freitagnacht (Ortszeit) eines der schwersten je gemessenen Erdbeben Mexiko. Teilweise waren die Erdstöße bis weit ins Landesinnere zu spüren. Millionen von Menschen wurden aus dem Schlaf gerissen. Nach Angaben der mexikanischen Behörden gibt es bisher 61 Tote. Das Ausmaß der Zerstörungen ist groß. Das Mexikanische Rote Kreuz befindet sich im Einsatz, leistet Erste Hilfe und betreut die traumatisierten Menschen. Auch in Guatemala bebte die Erde schwer. Während die ersten Hilfsmaßnahmen nach dem Erdbeben anliefen, näherte sich auf der östlichen Atlantikküste Mexikos Hurrikan Katia.