MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen des Kreisverbandes

DRK unterstützt die größte Bombenevakuierung des Jahres!

Am Freitag den 24. August wird in Mülheim-Dümpten eine Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Dazu werden 15.000 Mülheimer evakuiert werden. Das Mülheimer DRK unterstützt den reibungslosen Ablauf mit 40 Helfern.