KiTa_Wenderfeld_Buehnenbild.jpg
KiTa_Wenderfeld_Buehnenbild2.jpg
KiTa_Wenderfeld_Buehnenbild3.jpg
KiTa Wenderfeld - Die RettungsmäuseKiTa Wenderfeld - Die Rettungsmäuse

DRK-Kindertagesstätte "Die Rettungsmäuse"

DRK-Kindertageseinrichtung am Wenderfeld

Als anerkannter Träger der Mülheimer Jugendhilfe betreibt das Deutsche Rote Kreuz seit August 2016 seine erste DRK-Kindertagesstätte in Mülheim an der Ruhr. 

Ansprechpartner

Frau
Iris Richau

Tel: 0208 / 45 00 6 -91
I.Richau@drk-muelheim.de

DRK-Kita „Die Rettungsmäuse“
Wenderfeld 25
45475 Mülheim an der Ruhr

Das Deutsche Rote Kreuz ist ein erfahrener Träger von bildungsorientierten Kindertageseinrichtungen (z.B. alle DRK-Einrichtungen sind in das bundesweite Projekt „Haus der kleinen Forscher“ eingebunden) als auch von Betriebskindertagesstätten. In Nordrhein werden über 130 DRK-Kindertageseinrichtungen betrieben.

Die DRK-Kindertagesstätte „Die Rettungsmäuse“ befindet sich am Wenderfeld in Mülheim an der Ruhr-Dümpten. Es handelt sich hierbei um ein Areal von 3.200 qm in einem Wohngebiet mit einer Tempo 30-Zone. Das Grundstück ist zentral, aber doch ruhig gelegen.

In der fünfgruppigen Einrichtung werden 93 Kinder ab dem vierten Lebensmonat bis zur Einschulung betreut. Eltern können zwischen 35 oder 45 Wochenstunden wählen.

© Markus Düdder

Die Kindertagesstätte ist auf Grund der Zugehörigkeit zum Deutschen Roten Kreuz Teil der weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. 

Im Sinne der Rotkreuzgrundsätze und im Zeichen der Menschlichkeit setzen sich der Träger und die Mitarbeiter/innen für das Leben, die Würde, die Gesundheit, das Wohlergehen und die Rechte der Kinder und der am Entwicklungsprozess beteiligten Personen ein, mit denen in der Kindertagesstätte zusammen gearbeitet wird. Die Werte, die sich aus den Grundsätzen des Roten Kreuzes ableiten lassen, begründen die Ziele der Arbeit. 

Die Arbeit mit und für die Kinder, ihre nachhaltige Entwicklung zu fördern und das Hineinwachsen in die  Verantwortung im Umgang mit ökologischen und sozialen Ressourcen, ist die Hauptaufgabe der Mitarbeiter der Einrichtung, dabei orientieren sie sich an der Reggio-Pädagogik. Den Fachkräften ist Ihre Rolle als Wegbegleiter bewusst, sie geben den Kindern die benötigte Geborgenheit und Unterstützung, Wertschätzung, Empathie und sind ihnen gegenüber authentisch.

Für Fragen steht das Team der KiTa gern zur Verfügung.

DRK KiTa "Die Rettungsmäuse"
Wenderfeld 25
45475 Mülheim an der Ruhr

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.