Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Meldungen des KreisverbandesMeldungen des Kreisverbandes

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen des Kreisverbandes

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Herr
Klaus-Jürgen Wolf

Tel: 0208 / 45 00 6-0
KJ.Wolf@drk-muelheim.de

Aktienstr. 58
45473 Mülheim an der ruhr

Aufbaulehrgang zum Rettungssanitäter erfolgreich gestartet

Der erste Rettungssanitäterlehrgang in dem neuen Schulstandort der Landesschule wird von den Teilnehmern gut angenommen. Weiterlesen

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter/-Innen

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter/-Innen Haben Sie sich schon einmal um einen nahen Verwandten gesorgt, weil Sie nicht wussten, wo er sich aufhält bzw. nicht rechtzeitig nach Hause kam? Wie groß muss erst die Sorge sein, wenn dieser von einer Katastrophe oder gar von einem kriegerischen Konflikt betroffen ist?! "Ungewissheit über den Verbleib eines lieben Menschen ist genauso schwer zu ertragen wie physisches Leid."   Weiterlesen

Praxistest: Erste Hilfe

Der DRK-Aktionstag im Forum Mülheim am Samstag den 23. März stieß auf reges Interesse. Der sprechende Defibrillator vereinfacht die Handhabung bei Herzproblemen Weiterlesen

Erste Hilfe: Leben zu retten kann man lernen

Das Rote Kreuz will mit seinem Aktionstag am Samstag den 23. März im Forum Mülheim mit den Bürgern Sofortmaßnahmen trainieren. Weiterlesen

Schwimmen fällt am Montag 25.3.2013 aus

Im Zuge einer Grundreinigung durch den Betreiber fällt der Schwimmbetrieb im Friedrich-Wennmann-Bad am kommenden Montag, den 25.3.2013 leider aus. Wir bitten um Verständnis. Weiterlesen

25 Jahre Seniorenmesse-Messe Ruhr

Zum 25 Male findet die Senioren-Messe Ruhr im Forum am 14.04.2013 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr statt. Weiterlesen

DRK-Einsatz "Bombenräumung Boverstraße"

Das Mülheimer DRK war im Einsatz bei seiner vierten Bombenentschärfung in diesem Jahr. Weiterlesen

Das Deutsche Rote Kreuz trauert um Heinz Schmidt

Unfassbar wurde am gestrigen Donnerstag unser langjähriges Mitglied Heinz Schmidt aus dem Leben gerissen. Während einer Karnevalsaufführung brach Heinz plötzlich zusammen und konnte trotz sofortiger Hilfe nicht wiederbelebt werden.
Wir verlieren mit Heinz Schmidt einen über alle Maßen engagierten lieben und herzlichen Menschen, der immer ein offenes Ohr für die Menschen hatte. Über vierzig Jahre leitete er zusammen mit seiner Frau Hilde den Bürgertreff des Roten Kreuzes an der Prinzeß-Luise-Straße.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren und sind in diesen schweren Stunden in Gedanken... Weiterlesen

Jetzt neu: Erste Hilfe - Fresh up

Das DRK in Mülheim bietet jetzt neu Auffrischungskurse in Erster Hilfe an. Die Kurse dauern 3 Stunden und sollen vergessenes Wissen aus dem Erste Hilfe Kurs reaktivieren. Weiterlesen

Bürgertreff Broich im Broicher Blickpunkt

Der Broicher Blickpunkt veröffentlichte in seiner aktuellen Ausgabe ein Portrait vom Seniorentreff. Weiterlesen

Seite 12 von 19.